Die rote Garnele von Dénia zurück zu

ERFAHREN SIE ALLES ÜBER UNSER STAR-PRODUKT

WEIL DER EINFACHSTE TEIL OFT DAS BESTE IST

DÉNIA als Kreative Stadt der Gastronomie durch die UNESCO bemüht sich, die Essenz ihrer Rohstoffe zu erhalten, damit ihr Geschmack intakt bleibt.

Seine berühmte und exquisite GAMBA ROJA DE DÉNIA wird auf zwei einfache Arten zubereitet: Oder in Meerwasser gekochte Garnelen (bei etwa 60 ºC), nicht mehr und nicht weniger, oder gegrillte Garnelen. So bewahrt er seinen ganzen Geschmack und seine Pracht.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass es eine Quelle von Vitaminen der Gruppe B , hat einen hohen Gehalt an Jod und Eisen, sowie in Selen und Zink, die das Immunsystem begünstigen.

INNOVATION UND KREATIVITÄT

Es wird auch mit der roten Garnele von Dénia innoviert. Es ist eine Quelle der Inspiration in der "Concurso Internacional de Cocina Creativa de la Gamba Roja de Dénia" (Internationaler Wettbewerb für kreatives Kochen) das an einem Dienstag im Februar oder März stattfindet und wo 8 Köche kreative Gerichte zubereiten, deren Protagonist die rote Garnele von Dénia ist und wo die Jury immer den Erhaltungsgrad ihrer Essenz schätzt.

HERKUNFT UND VIELFALT

Sie werden in der Fischerei zwischen Denia und Ibiza in einer Tiefe von 600 Metern gefischt, und es gibt 4 Kategorien nach ihren Größen. Die größte, Kategorie 1, ist die begehrteste und die teuerste; Es wird von den folgenden Kategorien gefolgt, wie es in der Größe abnimmt. Auf dem Fischmarkt von Dénia ist die Größenauswahl sehr vorsichtig und die Garnelen sind als empfindliches Produkt ganz und intakt.

Ihre Größe hängt nicht von ihrem Alter ab, sondern von ihrem Geschlecht. Sie sind alle erwachsene Garnelen (wenn sie brüten, sind sie in größerer Tiefe, sicher vor Netzen). Die größten sind Weibchen und die kleinsten sind Männchen.

Es ist sehr neugierig, dass dieses exklusive Produkt sehr bescheidene Ursprünge in der Welt der Gastronomie hatte. Weder die Fischer noch die Verbraucher sahen darin einen Nutzen und brachten ihn oft ins Meer zurück oder verwiesen ihn an die "Morralla" für die Fischbrühe.

In Denia begann es als Begleitcover und ohne Kosten in der "Bar Torres" oder in "Casa Pepe", die sich in der Diana Street befanden, serviert zu werden.

DIE ROTE GARNELE UND DIE 5 SINNE

Die rote Garnele von Dénia ist für die Verkostung mit allen Sinnen. Der wichtigste Sinn in diesem Fall, logisch ist der Geschmack. Sein intensiver Geschmack verdient seinen Ruhm. Gefolgt vom Geruch, ist sein Aroma unverwechselbar und ermutigt uns, es zu schmecken, wobei subtiler, wenn es Garnelen gekocht und intensiver, wenn es gegrillte Garnelen ist. Die dritte ist der Sinn des Sehen, weil seine intensive rote Farbe macht es auch leicht erkennbar. Der Tastsinn ist auch Teil der Erfahrung und schließlich der Hören. Und Sie werden sich fragen, warum das Hörsinn? Weil Dénia den Soundtrack der Roten Garnele von Dénia kreiert hat, inspiriert vom gesamten Prozess der Garnele, vom Angeln bis zum Tisch. ¡ Verpassen Sie es nicht!s!